Um einen laufenden Mietvertrag zu kündigen wählst du zunächst die betreffende «Liegenschaft» aus dem «Portfolio» aus.

Zur Überprüfung der noch aktiven Mietverträge in der ausgewählten Liegenschaft klicke links im Menü auf «Verträge», hier bekommst du einen Überblick, in welchem Status sich ein Objekt befindet.

Die Kündigung eines Mietvertrags startest du über «Prozesse».

Klicke auf «Neu» und gehe hierzu auf «Mieterauszug starten».

Vertrag: Im ersten Schritt wählst du das richtige Mietobjekt aus, klicke auf «weiter».

Kündigung: Hier erfasst du alle wichtigen Daten zur Kündigung

· Datum der Kündigung

· Kündigungsdatum per

· Kündigung durch (Vermieter oder Mieter)

Abschluss: Nach Erfassung der Daten findest du eine Auflistung aller erstellten Dokumente, diese kannst du auswählen und auf dein Gerät herunterladen. Klicke jetzt auf «Abschluss».

In der Übersicht findest du den erfassten Mieter:innenauszug. Damit du den Mieter:innenauszug weiter bearbeiten kannst, klicke das «Augen» Symbol auf der rechten Seite an.

Erfasse jeweils alle Datierungen zu «Erstellt», «Dokumente versandt» und bestätige durch einen Klick auf «weiter», dass du die «Dokumente erhalten» hast.

In der «Prozesse» Übersicht findest du jetzt den abgeschlossenen Mieter:innenauszug.

Gehe nochmals links im Menü auf «Verträge» um deine Vertragskündigung nach Richtigkeit zu überprüfen. Im Beispiel «Elsastrasse 15» befindet sich der Vertrag im Status «ausgelaufen» und somit ist der Prozess der Vertragskündigung erfolgreich abgeschlossen.

Oben links im «Portfolio» Dropdown gibt es die Möglichkeit, die aktuell bearbeitete Liegenschaft auszuwählen und es wird angezeigt, wie viele Objekte derzeit im «Leerstand» oder «Vermietet» sind.

War diese Antwort hilfreich für dich?